Volker Jaekel & Gert Anklam

CD von Volker Jaekel und Gert Anklam - Mein Gmüth ist mir verwirret

▶ CD bestellen

Label: Raumer Records
EAN: 4029238212227

CD „Mein Gmüth ist mir verwirret”


Im Mai 2021 nahmen Volker Jaekel und Gert Anklam ihre CD „Mein Gmüth ist mir verwirret” auf.

Der Titel steht dabei für vieles. Zuerst beschreibt er einen Zustand der Reflektion der Pandemiezeit – das Fehlen von Kunst und Kultur, die Frage nach der Relevanz von Livemusik und dem eigenen Tun. Gleichzeitig verweist er auf ein altes Lied, das als Ausgangspunkt ihrer musikalischen Reise zwischen Alter Musik und zeitgenössischen Klängen steht.

Die stilistische Vielfalt und Bandbreite des Programmes, in dem Komposition mit Improvisation, Mittelalter mit Weltmusik, Choral mit Tangos sowie Klassik und Groove miteinander verschmelzen, in dem sich im Konzert 3 Orgeln und 2 Saxophone im Raumklang verbinden, hat schon das eine oder andere Gemüt aufgewühlt und berührt.

Die CD wurde aufgenommen in der geschichtsträchtigen Samariterkirche in Berlin.

„Wir hoffen, mit dieser CD unsere musikalischen Reflektionen mit unseren Zuhörern teilen zu können.

Volker Jaekel & Gert Anklam”